Finanz-Fiscum

Wir bieten Ihnen Lösungen


Umschuldung trotz negativer Schufa

Eine Umschuldung kann in verschiedensten Szenarien Sinn ergeben. Zum einen ist eine Zusammenfassung mehrerer Einzelkredite häufig eine sinnvolle Lösung, um der Vielzahl unterschiedlicher monatlicher Raten Herr zu werden und die Abzahlung zu vereinfachen. Aber auch für einen zu ungünstigen Konditionen aufgenommenen Kredit kann sich eine Umschuldung lohnen. Doch ob für einen Großkredit oder mehrere Kleindarlehen: Trotz eines negativen Schufa-Eintrags eine Umschuldung umzusetzen, ist häufig ein Ding der Unmöglichkeit – besonders, wenn die Hausbank nicht mitzieht. Mit uns ist eine Umschuldung trotz negativer Schufa möglich – und zwar schnell und unbürokratisch.

Wir finanzieren auch in schwierigen Fällen und vermittelt Ihnen einen Wunschkredit zur Umschuldung – trotz negativer Schufa. Stellen Sie uns direkt eine Anfrage – Ihnen entstehen keinerlei Vorkosten:

Mit Finanz-Fiscum zur Umschuldung trotz negativer Schufa

Als einer der führenden deutschen Kreditvermittler haben wir uns darauf spezialisiert, maßgeschneiderte Finanzierungslösungen für unsere Kunden zu finden – auch in schwierigen Ausgangssituationen. Für die Umschuldung sind bei uns Kreditsummen von 3.000 Euro bis 100.000 Euro machbar, auch höhere Summen versuchen wir auf Anfrage möglich zu machen. Dabei stehen Schnelligkeit und ein unkompliziertes Vorgehen im Vordergrund: Ihren Antrag können Sie uns bequem online übermitteln, dank effizienter Abläufe erhalten Sie in der Regel innerhalb von 24 Stunden eine Aussage aus dem Kreis unserer Finanzierungspartner, die bis auf einer Ausnahme, ausnahmslos aus namhaften deutschen Kreditbanken bestehen.

Die Zusendung der Vertragsunterlagen erfolgt noch am Tag der Kreditzusage auf dem elektronischen Postweg, sodass Sie innerhalb weniger Tage über das Geld verfügen können. Im Fall einer Umschuldung werden Ihre Bestandskredite direkt von unserem Bankpartner abgelöst. So geht mit uns als Ihrem Finanzierungsdienstleister Ihre Umschuldung trotz negativer Schufa in kürzester Zeit erfolgreich vonstatten.

Der Kostenfalle Dispokredit entkommen

Beim Thema Umschuldung denken die meisten an Ratenkredite – etwa, um mehrere kleinere Ratenkredite abzulösen und in einem neuen Darlehen zusammenfassen. Doch Umschulden macht sich auch und gerade beim Dispositionskredit des Girokontos bezahlt. Denn hier liegen die Zinsen bei den meisten Banken ausgesprochen hoch. Wer den Dispokredit zu lange ausreizt oder gar den Disporahmen überschreitet und in den noch höheren Überziehungszins gerät, zahlt noch einmal ordentlich drauf.

Mit einem Umschuldungskredit gleichen Sie das Minus auf Ihrem Girokonto aus und entkommen der Kostenfalle Dispokredit. Wir machen eine Umschuldung trotz negativer Schufa möglich, selbst wenn Ihnen bereits eine Absage Ihrer Hausbank vorliegt

Gern beraten wir Sie auch persönlich, rufen Sie uns an: 0331 817066 03.

Umschuldung trotz negativer Schufa? Dies sind unsere Kreditkonditionen:

  • Nettokreditbeträge von 3.000 bis 300.000 Euro
  • Laufzeiten zwischen 12 und 120 Monaten
  • fester Zinssatz über die gesamte Laufzeit
  • individuell wählbare Ratenhöhe
  • monatlich gleichbleibende Raten
  • Sondertilgungen sind kein Problem
  • bonitätsabhängiger effektiver Jahreszins zwischen 4,99 % und 11,95 %
  • keine Sicherheiten erforderlich!

Rechenbeispiel (nach § 6a PAngV)

Nettodarlehensbetrag: 102.000 Euro

Nominalzins: 5,69 %

Zinsbindung 60 Monate

monatliche Rate: 568,65 Euro

(Bonität vorausgesetzt)