Finanz-Fiscum

Wir bieten Ihnen Lösungen


Baufinanzierung Umschuldung

Die Zinsen für Baugeld sind auf einem historisch niedrigen Niveau angelangt. Angesichts der Niedrigzinsen liegt der Gedanke nahe, den günstigen Zeitpunkt zu nutzen, um die Baufinanzierung umzuschulden. Besonders, wenn das Darlehen bereits vor mehreren Jahren aufgenommen wurde, kann sich eine Umschuldung für Kreditnehmer bezahlt machen. Denn läuft etwa die vereinbarte Zinsbindungsfrist in absehbarer Zukunft aus, steht für die Anschlussfinanzierung auch die Wahl einer anderen Bank ohne Zusatzkosten offen. Finanz-Fiscum hilft beim Thema Baufinanzierung bei der Umschuldung zu tagesaktuellen Zinskonditionen.

Wir vermitteln Ihnen unbürokratisch und schnell einen Kredit zur Umschuldung Ihrer Baufinanzierung – selbst wenn Ihre Hausbank bereits abgelehnt hat. Fragen Sie die von Ihnen gewünschte Kreditsumme einfach online an:

Ihr erfahrener Kreditvermittler Finanz-Fiscum

Wir sind einer der führenden Kreditvermittler Deutschlands – und decken Ihren Bedarf in Sachen Baufinanzierung und Umschuldung mithilfe unserer namhaften Bankpartner. So können wir Ihnen ein exakt auf Ihre persönlichen Bedürfnisse abgestimmtes Finanzierungsangebot zur Verfügung stellen.

Der Ablauf ist denkbar einfach: Sie füllen den Antrag komplett online aus und wählen im Zuge der Anfrage den von Ihnen benötigten Kreditbetrag und die gewünschte monatliche Abzahlungsrate. Nach der Angabe einiger persönlicher Daten fordern Sie mit der Absendung des Antrages unsere Finanzierungsvorschläge an. Die Kreditzusage erfolgt in der Regel innerhalb von 24 Stunden, wenige Tage später steht das Geld zur Verfügung, und unser Bankpartner löst Ihren bestehenden Kredit für Sie ab. So wird auch für Ihre Baufinanzierung die Umschuldung leicht gemacht!

Wann ist eine Umschuldung der Baufinanzierung möglich?

Die Umschuldung einer laufenden Baufinanzierung ist zwar bei berechtigtem Interesse jederzeit möglich, in der Regel wird in diesem Fall jedoch eine Vorfälligkeitsentschädigung fällig.

Ohne die Zahlung einer Vorfälligkeitsentschädigung ist eine Umschuldung unter folgenden Voraussetzungen realisierbar:
  • bei einer Baufinanzierung mit variablem Zinssatz
  • nach Ablauf von zehn Jahren
  • nach Ablauf der Zinsbindungsfrist

In diesen Fällen lohnt es sich besonders, den Kredit für die Baufinanzierung auf eine andere Bank umzuschulden. Sie haben noch Fragen? Gerne beraten wir Sie persönlich unter:

Unsere Konditionen:

  • Nettokreditbeträge von 3.000 bis 100.000 Euro
  • Laufzeiten von 12 bis 180 Monaten
  • effektiver Jahreszins zwischen 3,99 % und 15,95 % (bonitätsabhängig)
  • individuell wählbare Ratenhöhe
  • monatlich gleichbleibende Raten
  • Fix-Zinssatz für die gesamte Laufzeit
  • Sondertilgung jederzeit möglich
  • keine Sicherheiten erforderlich

Rechenbeispiel (nach § 6a PAngV)

Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro
Effektiver Jahreszins: 3,99 %
Sollzins: 3,91 % fest p. a.
Ratenanzahl/Laufzeit: 48 Monate
monatliche Rate: 224,86 Euro
Gesamtbetrag: 10.792 Euro
(Bonität vorausgesetzt)