Finanz-Fiscum

Wir bieten Ihnen Lösungen


Umschulden trotz Schufa

Eine Umschuldung kann aus zahlreichen Gründen notwendig oder wünschenswert werden. Vielleicht summieren sich die Raten zahlreicher über die Jahre aufgenommener Einzelkredite, und eine Zusammenfassung in einem neuen Darlehen soll die Abzahlung vereinfachen. Eventuell wurde aber auch ein Kredit – etwa für die eigene Immobilie – zu Zeiten mit ungünstigen Zinskonditionen aufgenommen. Auch in diesem Fall sind durch Umschulden deutliche Verbesserungen zu erzielen. Ein negativer Schufa-Eintrag kann einem jedoch schnell einen Strich durch die Rechnung machen. In diesem Fall helfen wir Ihnen schnell und unbürokratisch bei der Umschuldung – trotz Schufa-Listung und selbst dann, wenn Ihre Hausbank bereits abgelehnt hat.

Sie möchten wissen, ob Sie die von Ihnen gewünschte Kreditsumme umschulden können – trotz Schufa-Eintrag? Dann stellen Sie uns eine unverbindliche Anfrage – ohne lange Wartezeiten, denn Sie können sich bei uns auf eine schnelle Kreditentscheidung verlassen. Für Ihre Anfrage entstehen Ihnen selbst im Fall einer Ablehnung keinerlei Vorkosten!

Ihr komfortabler Weg zur Umschuldung trotz Schufa

Wir sind einer der führenden Kreditvermittler Deutschlands und verfügen über ein breit aufgestelltes Netzwerk an Bankpartnern. Mithilfe dieses Partnernetzwerkes sind wir in der Lage, Ihnen je nach Bonität Darlehen mit Kreditbeträgen zwischen 3.000 und 100.000 Euro zu tagesaktuellen Zinsen zur Verfügung zu stellen. Nach individueller Absprache sind ggf. auch höhere Darlehenssummen für die Umschuldung möglich.

Um trotz Schufa umschulden zu können, stellen Sie einfach online eine Anfrage für die gewünschte Kreditsumme sowie die Höhe der Raten, die Sie monatlich abzahlen können. Spätestens nach 24 Stunden liegt uns eine Zusage von einem unserer Bankpartner vor. Die weitere Abwicklung erfolgt schnell, sicher und diskret per Post. Innerhalb weniger Tage geht die Kreditsumme auf Ihrem Konto ein – schneller und unkomplizierter geht es kaum.

Wozu eine Umschuldung?

Umschulden kann sich lohnen. Kreditnehmer verfolgen mit einer Umschuldung in der Regel eines oder beide von zwei Zielen:

  • die Zusammenfassung mehrerer Kredite, um nur noch eine Rate an einen Gläubiger zahlen zu müssen
und/oder
  • die Erzielung eines niedrigeren Zinssatzes mit dem neuen Darlehen

Insbesondere, weil die Zinsen über die vergangenen Jahre stark gesunken sind, lässt sich mit einer Umschuldung viel Geld sparen. Doch bei Schufa-Problemen machen Banken leider nicht immer mit. Wir haben uns darauf spezialisiert, Kunden zu helfen, die trotz Schufa umschulden wollen. Gern beraten wir Sie auch persönlich, rufen Sie uns an:

Umschuldung trotz Schufa?

Das sind unsere Kreditkonditionen:

  • Nettokreditsummen zwischen 3.000 und 100.000 Euro wählbar
  • Laufzeiten von 12 bis 120 Monaten
  • individuell wählbare Ratenhöhe
  • ein fixer Zinssatz – über die gesamte Laufzeit
  • monatlich gleichbleibende Raten
  • Sondertilgungen sind kein Problem
  • bonitätsabhängiger effektiver Jahreszins ab 3,99 % bis 15,95 %
  • Sie benötigen keine Sicherheiten!

Rechenbeispiel (nach § 6a PAngV)

Nettodarlehensbetrag: 10.000 Euro
Effektiver Jahreszins: 3,99 %
Sollzins: 3,91 % fest p. a.
Ratenanzahl/Laufzeit: 48 Monate
monatliche Rate: 224,86 Euro
Gesamtbetrag: 10.792 Euro
(Bonität vorausgesetzt)